Kubotan

Preise inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Kubotan – die effektive Art der Selbstverteidigung

Der Kubotan wird oftmals auch Kubaton genannt. Grundlegend handelt es sich hierbei um eine Waffenart, die als Verstärker bei Druck- und Schlagtechniken verwendet wird. Insbesondere in verschiedenen Kampfkünsten findet diese Waffe ihren Einsatz. Der Umgang mit dem Kubotan dient einzig und allein der Selbstverteidigung – entsprechend wird die Handhabung in speziellem Training erlernt. In den Kampfkünsten Kobudo, ATK, Ju-Jutsu, Karate oder Jiu Jitsu kann der Stock zur Kampfsportausrüstung gehören.

Bei DEPICE führen wir eine große Auswahl verschiedener Schlagstöcke und Druckverstärker für den Kampfsport – unter anderem auch den Kubotan in diversen Ausführungen. Stöbern Sie im Kampfsportshop und entdecken Sie die unterschiedlichsten Stöcke für das nächste Verteidigungstraining.

Der Kubotan und seine Verwendung

Ein Kubotan ist im Prinzip ein kurzer Stock, der zu Selbstverteidigungszwecken entwickelt wurde. Erlernt und trainiert wird der Umgang mit dem speziellen Schlagstock zur Selbstverteidigung. Üblicherweise ist er 1-2 Zentimeter länger als die Hand des Halters. Nehmen Sie den Stock in die Hand, steht er auf beiden Seiten etwas über. Mit dieser „verstärkten Faust“ können nun effektiv und punktuell Schlagtechniken ausgeführt werden, insbesondere bewährt hat sich die kleine Waffe aber als Druckverstärker zum Beispiel bei Nervendrucktechniken. Auch Hebel, Transport- und Fesselgriffe kann der Kubotan ideal unterstützen.

Die reguläre Länge des Kampfstockes liegt bei etwa 12-16cm, häufig ist ein Schlüsselring angebracht, so dass man die handliche Waffe immer dabei haben kann. Das verwendete Material hängt von einigen Aspekten ab – doch im Grunde wird der Kubotan aus sämtlichen harten Materialien gefertigt. Überwiegend finden sich Modelle aus Holz, Aluminium oder Kunststoff.

Design und Funktion im Einklang

Der Kubotan kann entweder schlicht und gerade geformt sein, in diesem Fall ist er meist mit Riffeln ausgestattet, oder aber ein Wellenprofil aufweisen, in dem die Finger guten Halt finden. Das Ende des Stocks kann flach oder spitz zulaufend, um eine bessere Verteidigungswirkung zu erzielen.

Es gibt diverse Varianten auf dem Markt. So zum Beispiel den Kubotan, der wie ein Kugelschreiber aussieht. Bei diesem Modell spricht man von einem Tacticalpen. Diese Tacticalpens haben den Vorteil, dass sie wie ein herkömmlicher Kugelschreiber aussehen und funktionieren. Sie dürfen den Schlagstock folglich überall hin mitnehmen, ohne dass die Verteidigungswaffe zu erkennen ist. Weder der Kubotan noch der Tacticalpen unterliegen dem deutschen Waffengesetz. Der Kauf ist damit legal.

Einen Kubotan bei DEPICE kaufen

Bei DEPICE bieten wir Ihnen eine gewohnt umfangreiche und zugleich hochwertige Produktauswahl erstklassiger Schlagstöcke, die zur Selbstverteidigung im Kampfsport genutzt werden können. Bestaunen Sie unterschiedliche Modelle, die sich sowohl hinsichtlich der Form als auch der Farbe deutlich voneinander abheben. Bestellen Sie exakt den Kubotan, den Sie sich wünschen. Bei Fragen dürfen Sie uns gerne kontaktieren.

Weitere Waffen zur Selbstverteidigung im Kampfsport


Newsletter
Parse Time: 0.369s